Unsere Paddelausflüge auf der Peene

Peene-Abenteuer 2008

Der 1. Tag

in Stolpe

Heute sind wir bis zum Wasserwanderrastplatz Stolpe gepaddelt. Die ersten Kilometer auf dem Strom waren durch Wind und Wellen teilweise recht lustig, aber auch Kräfte zehrend. In Anklam haben wir kurz Rast gemacht. Ich habe mir einen schönen Sonnenbrand geholt. Die Sonnencreme war natürlich gut verstaut. Bei einem kurzen Stop konnten wir sie aber auf unserem Lastkahn finden. Das war aber schon zu spät.
Ansonsten ist das Befinden ok. Wir haben unsere Zelte aufgebaut und alles verstaut.